Unsere Anschrift

migo Entwicklung und Planung GmbH

Basdorferstr. 42
OT Stolzenhagen
D-16348 Wandlitz

Telefon: +49 (0) 33397 64 805
Telefax: +49 (0) 33397 64 804
E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2013
migo Entwicklung und Planung GmbH

Die Einbeziehung von öffentlichen Fördermitteln

 

 

Jede dieser energetisch wirksamen Möglichkeiten macht ein Haus unabhängiger von den immer knapper und damit teurer werdenden Ressourcen. Für jedes Haus sollte vor Baubeginn oder Sanierungsmaßnahmen, ein maßgeschneidertes, energetisches Konzept erstellt werden. Dabei sollte die Unterstützung eines Energieberaters in Betracht gezogen werden.

Er gibt Ihnen darüber Auskunft, inwieweit Fördermöglichkeiten des Bundes, Landes oder der Kommune ausgeschöpft oder KfW-Fördermittel mit genutzt werden können. So wird unter Einbeziehung von staatlichen Fördermitteln ein Hausbau interessant. Egal, ob es sich um ein Neubau oder Sanierungsprojekt handelt ist der Energieverbrauch immer ein zentrales Thema.

Mit dem absehbaren Mangel an fossilen Energieträgern ist bereits in naher Zukunft mit einem spürbaren Anstieg sowohl der Heiz- als auch der Strom- und Warmwasserkosten weiter zu rechnen. Bei einem neuen Haus ist daher die Errichtung eines Niedrigenergie- oder sogar Passivhauses ein häufiger Wunsch.


Solar - Thermie und Photovoltaikanlagen sind dabei ein wichtiger Eckpfeiler eines ausgewogenen Energiekonzeptes.